Schützenbruderschaft St. Antonius Kloster Brunnen

Die Schützenbruderschaft wurde im Jahr 1950 gegründet.

Die wichtigsten Termine im Jahr sind:

 

Schützenfest: immer Pfingsten
Abrechnung: zwei Wochen nach dem Schützenfest
Patronatsfeier: Sonntag nach dem 13. Juni in Kloster Brunnen
Generalversammlung: eine Woche nach Karneval

 

Insgesamt 16 Vorstandsmitglieder kümmern sich um die Belange der ca. 200 Mitglieder starken Bruderschaft.
Diese kommen allerdings nicht nur aus Röhrenspring & Brenschede, sondern auch von weit her.

 

Geschäftsführender Vorstand:
Erster Brudermeister: Johannes Gallus
Hauptmann: Peter Gilbert
Adjutant: Reinhold Schwermann
Geschäftsführer: Andreas Gallus
Schriftführer: Matthias Henkel
Vermietung:
Stefan Vormweg 0171/ 8107471
Bernhard König    0160/7228541  /  koenig-sundern@t-online.de